GRENZEN ERKENNEN - GRENZEN SETZEN - RAUM - Wer in seiner Mitte steht

GRENZEN ERKENNEN – GRENZEN SETZEN – RAUM

Fr 17.03.2023 18:00 - So 19.03.2023 14:00

Partner Kurzprofil

Wer in seiner Mitte steht, kann über Grenzen hinaus wachsen.

Wer stets allen Erwartungen nachkommen will, spürt sehr bald – auf schmerzhafte Weise – seine Grenzen. Oft sagen oder tun wir Dinge, die wir gar nicht wollen – aus Angst vor Ablehnung oder weil wir den Erwartungen anderer Menschen entsprechen wollen.

Elemente der Schwertabende sind:

Zeiten in der Stille
Schwertübungen
Körperübungen (Hara)
Hinführende Impulse
Austausch und persönliches Gespräch

Nach oben scrollen