Spirit-Moment von Tanja Kohl

Spirit-Moment von Tanja Kohl

Als ich meine erste Reiki Einweihung in 2014 empfangen habe, erlebte ich etwas au├čergew├Âhnliches: vor meinem inneren Auge sah ich mich als 10j├Ąhriges M├Ądchen, das weinend in ihrem Zimmer sa├č und um die Unterst├╝tzung von Gott bat, weil ihre ├╝ber alles geliebte Tante mit 32 Jahren, nach einem Autounfall, im Koma lag. Ich tat damals alles, was in meiner kindlichen Macht stand, um Gott davon zu ├╝berzeugen, meine Tante leben zu lassen. Bei der n├Ąchsten Szene, die ich sah, stand ich heulend an ihrem Grab und schwor mir, Gott nicht mehr zu vertrauen, sondern ab jetzt alles alleine zu machen.

Das ich mich mit diesem Schwur von allem abgeschnitten hatte und mir deshalb immer so alleine vorgekommen war, begriff ich genau in diesem Moment bei meiner Reiki Einweihung. An diesem Tag konnte ich endlich meinen Frieden mit Gott machen, weil ich auf einmal verstand, dass jede Seele selbst entscheidet, wann sie kommt und wann sie geht. Das ist der freie Wille, der jedem von uns zusteht. Seit diesem besonderen Moment f├╝hle ich mich wieder mit allem verbunden, was ist und das ist das gr├Â├čte Geschenk meines Lebens.

……………………………………………

Hier geht es zum Partnereintrag von Tanja Kohl.

Nach oben scrollen