Medialer Intensivkurs (28.-29.10.2023) von Bianco Oyer

Medialer Intensivkurs (28.-29.10.2023) von Bianco Oyer

„Entdecke Dein eigenes Potenzial“
Workshop Medialität und Sensitivität

Durch meine langjährige Arbeit und Verbindung mit der Geistigen Welt liegt mir sehr am Herzen, dass ich allen Menschen die den Weg zu mir finden, ihre Fähigkeiten so leicht und spielerisch wie möglich vermitteln kann, da die Medialität für mich etwas völliges alltägliches und vor allem wunderbares ist. Die Arbeit mit der Geistigen Welt ist etwas, dass Freunde in die Welt bringt und viel mehr als nur Trauerbewältigung. Für mich selbst ist es immer ein Ansporn, dass Menschen sich bei mir selbst besser kennenlernen, weiterentwickeln und damit auch ihre eigenen spirituellen Fassetten entfalten. Jeder soll hierbei die Möglichkeit haben mit meiner Hilfe den eigenen Zugang zur Geistigen Welt zu verstärken und auszubauen.​

In den sechs Monaten des Intensivkurses steht daher die Medialität und Sensitivität in all ihren Fassetten und Farben im Fokus. Der Intensiv-Kurs ist eine Kombination aus fünf Präsenzwochenenden und einem persönlichen Einzelcoaching, welches jeweils an einem der Präsenzwochenenden eingebunden wird.

Jedes einzelne Wochenende ist von mir so aufgebaut, dass der Zugang zur Geistigen Welt erleichtert, verbessert und verstärkt wird. Durch abwechslungsreiche, intensive Einheiten wirst Du Deine eigene Intuition erweitern und intensivieren.

Alle Präsenzwochenenden sind jeweils themengebunden aufgebaut, wie folgt:

  1. Wochenende: Medialität und Sensitivität | Training
  2. Wochenende: Das Geistige Team (Geistführer kennenlernen u.a.)
  3. Wochenende: Medialität und Sensitivität | Die Aura und Soul-Reading
  4. Wochenende: Trance | Healing
  5. Wochenende: Medialität und Sensitivität | Training

Wir sehen uns hierbei verschiedene Teilaspekte im Bereich der Medialität und Sensitivität an. Da ich mich jedoch immer von der Geistigen Welt und jeweiligen Gruppendynamik inspirieren und führen lasse, werden die einzelnen Inhalte der Wochenenden – je nach Thema – flexibel von mir integriert. Es handelt sich dabei um folgende Bestandteile der Medialen Arbeit:

  • Geschichte der Medialität
  • Meditationen
  • Arbeiten mit Farben, Symbolen uvm.
  • Die Aura
  • Aktivieren der Sinne (Sehen, Riechen, Hören, Schmecken, Fühlen, Wissen)
  • Jenseitskontakte
  • Sitting in the power
  • Trance
  • Tools (Werkzeuge zum Entfalten deiner Sensitivität und Medialität)
  • Partnerübungen
  • uvm.

​​Natürlich werde ich in dieser gemeinsamen Zeit auch von meiner langjährigen Arbeit als Medium erzählen und stehe Dir natürlich gerne auch mit Tipps zur Seite.

 

Hier geht es zu allen Informationen zum Intensivkurs

……………………………………………

Hier geht es zum Partnereintrag von Bianco Oyer.

Nach oben scrollen