Sommer-Initiationen in Mexiko - 19. Juli - 3. Oktober 2024

Sommer-Initiationen in Mexiko – 19. Juli – 3. Oktober 2024

Wolltest du schon immer Mexiko und seine Kultur hautnah erleben? Eine Reise in dein inneres Mysterium unternehmen und voller Energie, Gesundheit und erlebter Weisheit in den Alltag zurĂĽckkehren?

Der Traum wird wahr: meditieren, heilen und Zeremonien erleben mit Pascal K’in im Nebelwald während 9 Tagen, mit persönlicher Begleitung zu deiner eigenen Meisterschaft! Es wird viel Zeit geben zum Üben, Entspannen, Waldbaden, Pilgern, Meditieren, für Heilsitzungen, Naturerlebnisse, und eine Schwitzhütte mit Pascal K’in, sowie Ausflüge in die Sierra, nach Puebla und Pyramidenbesuche… Es ist ähnlich wie die Heilerausbildung im November aber ohne Ausbildung und wird dir sooo gut tun! Es geht um deinen ureigenen inneren Aufstieg. – 16 unvergessliche Tage mit dem Schweizer Medizinmann und Heiler in Mexiko, Pascal K’in Greub, im magischen Naturheilpark SEMUK, weitab von der Zivilisation, mit Heilquellen, Fluss, Wasserfällen, Pilgerpfaden und Naturaltären.

16 unvergessliche Tage mit dem Schweizer Medizinmann und Heiler in Mexiko, Pascal K’in Greub, im magischen Naturheilpark SEMUK, weitab von der Zivilisation, mit Heilquellen, Fluss, Wasserfällen, Pilgerpfaden und Naturaltären. Erfahre die verjüngende und bezaubernde Formel für Bewusstseinswachstum:

Energie- und Heilarbeit + Naturerfahrung im Nebelwald + Kulturerlebnis in Mexiko (9 Einweihungstage in SEMUK, 3 Exkursionstage zu Pyramiden + Teotihuacan Sonnen- und Mondpyramide, 4 Tage Reise/Flug). – Hau einfach ab! … sagt deine Seele. Entfleuche Europa und kehre anders heim, du wirst alles neu sehen und anpacken. Ja, es ist die beste Zeit zum Pyramiden besuchen und in Mexiko ist alles echt entspannt, verglichen, mit dem was bei euch grad abgeht.

Hier das Video welches Jonathan bei den Pyramiden und in SEMUK beim ersten mal im Sommer 2021 bei diesen 12 Einweihungen aufgenommen hat:

————————————-

Alle Informationen und Anmeldung zur Reise findest Du hier.

Alle Informationen ĂĽber Pascal K’in Greub gibt es hier.

 

 

 

Nach oben scrollen